Tai Chi Chuan - Klippe2 - Begegnungs- und Servicezentrum Ev. Kirchengemeinde Langenberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fitness

Tai Chi Chuan    

Meditation in Bewegung         
Die Gesundheitsform für jedes Alter  

Ein neuer Kurs beginnt am 18.03.2019, montags 19.00 – 20.30 Uhr
In der von mir unterrichteten Form ist ein Teil der chinesischen Heil- und Bewegungskunst, die auch als Meditation in Bewegung bezeichnet werden kann.
Durch die ganzheitliche Methode - es werden gleichzeitig Körper, Geist und Psyche trainiert - eignet sich Tai Chi Chuan  als vorbeugende Maßnahme, aber  auch als ergänzende Therapie.

Kennzeichnend sind ruhige harmonische Bewegungen, die sowohl den Körper, als auch den Geist zu einer Einheit führen können, die Selbst-heilungskräfte  stimulieren und beruhigend wirken.

Durch die Sanftheit der Bewegungen ist Tai Chi Chuan für alle Altersstufen geeignet.

Prävention
- Stärkung des gesamten Organismus und der Abwehrkräfte, der Konzentrations- und Koordinationsfähigkeiten
- Kräftigung von Muskeln, Sehnen, Knochen, - beruhigend und ausgleichend auf das Herz-Kreislauf- und Nervensystem
- stimmungsaufhellend, Aufbau von mehr Lebensenergie

Ergänzende Therapie
Als Teil der chinesischen Medizin ist Tai Chi Chuan bereits auf seine Wirkung bei verschiedensten Erkrankungen wissenschaftlich erforscht und bei der Behandlung als zusätzliche Therapie mit positiven Ergebnissen eingesetzt worden
Regina Vohwinkel
Kursleitung: Regina Vohwinkel, Heilpädagogin, Tai Chi Chuan Lehrerin  







Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü